Über mich

„Natürlich glücklich“ zu sein ist ein Wunsch, nach dem auch bestimmt du dich sehnst?!


Ich freue mich, dich hier auf meiner Seite begrüßen zu dürfen. 

Wo auch immer du gerade bist und auf welcher Reise du dich auch befindest, ich würde mich über die Gelegenheit freuen, mit dir über einen natürlichen Ansatz zur Pflege des Wohlbefindens und ein Leben mit ätherischen Ölen zu sprechen, bei dem weniger Giftstoffe anfallen.

Bestimmt ist für dich nicht uninteressant zu erfahren, wer ich bin, was ich mache und wie ich zu dem gekommen bin, was ich heute tue und liebe.

Eine befreundete Heilpraktikerin hat mich 2013 in USA mit den ätherischen Ölen von doTERRA bekannt gemacht, als ich ihr von meinen ständigen Kopfschmerzen und Migränen erzählte.

Bis zu diesem Tag waren ätherische Öle für mich immer nur ein „es riecht sooo toll“! 😉

Skeptisch aber interessiert machte ich meine ersten Versuche mit einer Probe Pfefferminzöl, die sie mir gab. Das erste Mal angewendet … woowww … Momentchen mal ….. das war total anders, als das, was meine Nase und ich bisher von ätherischen Öle kannten. Ich wusste, da steckt mehr als dahinter als nur ein „es riecht sooo toll“.

Ich habe mich recht schnell dazu entschlossen, mit dem „Home Essentials Kit“ (Dieses Kit trägt zurecht den Spitznamen „Kleine Hausapotheke“) zu starten und mich als Kunde angemeldet. Ich bekam meine Öle und innerhalb weniger Wochen, nachdem ich sie in meinem Haus hatte, beschloss ich, nie wieder ohne diese Öle sein zu wollen. Es war eine erstaunliche Erfahrung.


Es gibt so viele Gründe, warum ich mich für doTERRA entschieden habe. Mit meinem Hintergrund u. a. im Bereich Datenrecherche habe ich mich intensiv mit dem Unternehmen und seinen Beschaffungs- und Qualitätspraktiken befasst. Aber was noch wichtiger ist, ich habe mich in ein Unternehmen verliebt, auf das ich mich verlassen kann. Ich wollte auf alle Fälle nur reine ätherische Öle von therapeutischer Qualität – keine gefälschten Etiketten und Füllstoffe.

Ich habe mich für doTERRA entschieden, weil ich mich der Qualität verpflichtet fühle. Ihre Teststandards und der CPTG-Stempel (Certified Pure Therapeutic Grade) sind unerreicht.

Ich habe mich für doTERRA entschieden, weil ihre ätherischen Öle aus der ganzen Welt stammen, wo sie reichlich wachsen und in ihrer natürlichen Umgebung (dort lebt die Magie!). Die Öle von doTERRA stammen aus über 40 verschiedenen Ländern, und 2/3 dieser Länder gelten als Entwicklungsländer. doTERRA geht nicht einfach rein und übernimmt das Land. Sie arbeiten fleißig mit den Landwirten und Distillereien zusammen, zahlen sie pünktlich und fair ohne Zwischenhändler und können durch Co-impact Sourcing und die Healing Hands Foundation einen großen Unterschied im Leben der Menschen in Bereichen bewirken, in denen dies am dringendsten erforderlich ist.


Meine Aufgabe sehe ich darin, anderen zu helfen … sich selbst, ihre Familie, ihre Babys, ihre Tiere mit ätherischen Ölen zu versorgen. Ich liebe es, den Menschen nicht nur die Öle an sich näher zu bringen, sondern durch ganz besondere Aromaöl-Anwendungen die Magie dieser Öle mit Tiefenentspannung und Wohlbefinden näher zu bringen.

Ich freue mich auf dich!

error: Content is protected !!